Header

Resultate 2016 - Kleinkaliber Aktive

Endschiessen 2016

Am diesjährigen Endschiessen hat die Familie Tschopp nichts anbrennen lassen und sich alle drei Plätze auf dem Podest gesichert.

Schweizermeisterschaften 2016

Trotz Terminschwierigkeiten und ungewohntem Wettkampf-Ablauf zeigten sich Michèle Bertschi, Dominik Tschopp und Fabian Tschopp in Form und konnten sich an den Schweizermeisterschaften gut behaupten.

Titelwettkämpfe 2016

Ein zweiter Platz, zwei dritte und zwei vierte Plätze war die beeindruckende Ausbeute der Sportschützen Oberdorf an den diesjährigen Titelwettkämpfen.

Gruppenmeisterschaft SVBB

Nach dem Überraschungserfolg vom letzten Jahr machte sich eine neue Gruppe daran, das Ergebnis zu bestätigen. Nach dem letzen Rang in der Qualifikation, konnte man ohne grossen Druck an den WEttkampf heran gehen und verbesserte sich dank einer deutlichen Steigerung in der zweiten Runde um zwei Plätze, was leider gerade nicht für den Final gereicht hat. Dieser wurde von Arlesheim 1 für sich entschieden.


Dominik Tschopp, Roman Wagner (kn), Michèle Bertschi (kn), Christoph Kaiser, Fabian Tschopp

Jubiläumsausflug - 75 Jahre Sportschützen Oberdorf

Zum 75-jährigen Jubiläum gönnten sich die Sportschützen Oberdorf einen Ausflug nach Adelboden. Sie liessen sich nicht vom durchzogenen Wetter abschrecken und feierten sich selbst mit dieser gelungenen zweitägigen Reise. Neben dem Schiessen wurde die Kameradschaft beim Wandern, bei Speis und Trank, beim Trottinet fahren und beim Fussball gucken gepflegt.


Die Sportschützen Oberdorf und Umgebung mit Anhang

Natürlich durfte auch ein ordentlicher Wettkampf nicht fehlen. Dafür waren wir zu Gast bei den Kleinkaliberschützen Adelboden, die sich ein spezielles Program ausgedacht haben. Nach dem klassischen zwanzig Schüsser mussten die Punkte in einem Schätzer-Stich verteidigt werden, bei dem der Unterschied von Ansage und geschossenem Schuss vom 20er Resultat abgezogen wurden. Fabian Tschopp liess sich davon nicht beirren und führte die Rangliste an, doch dahinter wurde das Klassement regelrecht durcheinander gewirbelt.


Eröffnungsschiessen 2016

Bereits zu Saison-Beginn zeigt sich die Familie Tschopp wie gewohnt in Topform und besetzt das Podest familieninten.

Resultate 2015 - Kleinkaliber Aktive

Rangliste Jahresprogram

Endschiessen

Fast schon historisch knapp ging es in diesem Jahr beim familieninternen Duell um den Sieg beim Endschiessen zu und her. Dank dem besseren Resultat auf der Plausch-Scheibe konnte sich diesesmal der Vater vor dem Sohn durchsetzen, mit einem hauchdünnen Vorsprung von 0.1 Punkten.

Titelwettkämpfe

In drei Kategorien warten die Sportschützen Oberdorf mit respektablen Resultaten auf.

Gruppenmeisterschaft SVBB

Überraschung pur und riesengrosse Freude bei den Schützen: Nach zwei Runden lag Oberdorf mit 1907 Pkt in Führung. Arlesheim wies einen Rückstand von 6 Pkt und Aesch 17 Pkt auf. Beim anschliessenden kommandierten Final von den 5 erstrangierten Gruppen zeigte sich, dass uns die Routine fehlte. Trotzdem bewiesen alle 5 Schützen starke Nerven und zeigten einen hervorragenden Wettkampf. Arlesheim gewann mit 2397.3 Pkt vor Oberdorf mit 2387.1 Pkt und Aesch mit 2370.2 Pkt.


Silber für unsere Elite-Schützen: Christian Bühler (kn), Andreas Degen, Fabian Tschopp, Dominik Tschopp, Pascal Tschopp (kn)

Eidgenössisches Schützenfest 2015

Bei wundervollem Wetter, aber kaum zu ertragender Hitze, machten sich die Sportschützen Oberdorf auf den Weg ins Wallis, wo in diesem Jahr das Eidgenössische Schützenfest statt fand. Das zweitägige Reisli war ein voller Erfolg, sowohl in kameradschaftlicher, als auch in sportlicher Hinsicht.

Das Zwischenmenschliche wurde bei einem ausgiebigen BBQ gepflegt. Dazu konnte Live-Musik genossen werden, aber zum tanzen war es definitiv zu heiss, wie Manuela Felber erzählte. Selbstverständlich galt es sowieso, sich zurück zu halten, schliesslich ging es früh morgens bereits Richtung Schiessstand.

Dort glänzte dann die ganze Vereinsdelegation mit trotz schwierigen Bedingungen durchs Band mit hervorragenden Resultaten, was uns in der Vereinskonkurrenz den 17 von 184 Kleinkaliber-Vereinen einbrachte. Mit einem Resultat von 98.280 Punkten liessen die Oberdörfer alle anderen Vereine des SVBB hinter sich, wobei sich auch Laufen und Arlesheim keinesfalls verstecken mussten!

Natürlich beinhaltet ein solcher Vereinserfolg auch immer hervorragende Einzelresultate. Fabian und Dominik Tschopp legten den Grundstein mit je 99 Punkten im Vereinsstich und motivierten damit wohl den gesamten Verein, selbst vom tiefsten Resultat mit 92 Punkten kann mit stolzer Brust erzählt werden.

Im Juniorenstich erreichte unsere Michèle Bertschi mit 437 Punkten den hervorragenden 7. Schlussrang. Gar mit der Maximalpunktzahl schwang sich Fabian Tschopp auf das Podest des Auszahlungsstiches, wo er den zweiten Rang belegte.

Unsere Delegation am Eidgenössischen Schützenfest 2015

Eröffnungsschiessen

Die Resultate unseres alljährlichen Eröffnungsschiessens lassen grosses für die kommende Saison erträumen: Dominik Tschopp führt die Rangliste in gewohnter Manier an, setzt aber noch einen drauf und eröffnet seine Saison mit der maximalen Punktzahl.

Resultate 2014 - Kleinkaliber Aktive

Endschiessen 2014

Wie immer haben die Sportschützen Oberdorf ihre Saison mit dem Endschiessen abgeschlossen. In diesem Jahr konnte unser Ehrenpräsident Kurt Moosmann sich in dem mit einer Glückskomponente durchsetzten Wettkampf durchsetzen.

Freundschaftsschiessen Wengen - Gohl - Oberdorf

Wie jedes Jahr fand im Frühherbst wurde ein Freunschaftsschiessen durchgeführt. Anbei die Resultate des Wettkampfs:

Titelwettkämpfe 2014

Gold für Fabian, Bronze für Pascal und Dominik

Am 31. August 2014 fanden die Titelwettkämpfe Gewehr 50m vom SVBB auf der Sichtern statt. Die Schützen und Schützinnen trafen sehr windiges Wetter an und für alle war es eine grosse Herausforderung. Von unserem Verein konnten sich Michèle, Pascal, Fabian, Christian und Dominik mit ihren Vorresultaten qualifizieren. Christian weilte in den Ferien und musste sich darum leider abmelden.

Über den ganzen Wettkampf stach Fabian Tschopp mit seinen starken Resultaten heraus. Er erreichte das Dritthöchste Liegendresultat mit 586 Pkt (Beste war 588Pkt) und schoss den höchsten Final mit 103.4 Pkt. Somit war für ihn bei den Junioren alles klar. Fabian gewann die Goldmedaille mit 689.1 Pkt mit mehr als 20 Pkt Vorsprung auf den nächsten Junior. Michèle konnte sich bei den Junioren für den Final qualifizieren und erreichte den ausgezeichneten 6. Rang mit 652.3 Pkt (558 Pkt/94.3).

Pascal startete das erste Mal bei der Elite. Er konnte sich souverän behaupten und qualifizierte sich als Dritter für den Final, wo er mit dem letzten Schuss die Bronzemedaille verteidigen konnte. Pascal erreichte den 3. Rang mit 674.7 Pkt (576 Pkt/98.7) hinter Christian Wey und Beat Kaiser.

Dominik ging bei den Senioren an den Start. Er startete vom dritten Rang Punktegleich mit Daniel Grun in den Final. Auch hier entschieden die letzten Schüsse für Dominik. Er gewann die Bronzemedaille mit 683.8 Pkt (583 Pkt/100.8) hinter Roger Rickenbach und Virginie Cramm.

Resultate 2013 - Kleinkaliber Aktive

Auswärtige Schützenfeste 2013

Mindestens drei "Auswärtige" gehören zum Programm eines Oberdörfer Schützen. Anbei alle Resultate, wobei sich bei der Zählung der besuchten Anlässe ein unwichtiger kleiner Rechenfehler eingeschlichen hat...

Liegendmatch 2013

Jedes Jahr gehört auch ein Liegendmatch zum Saisonprogramm. Dabei wird das beste Match gewertet, der an den verschiedenen Gelegenheiten geschossen wurde.

Grenzlandcup 2013

Nur ganz knapp konnte sich im diesen Jahr keine Oberdörfer Gruppe für das Finale des Grenzlandcups qualifizieren. Als 33. bei 32. Finalplätzen, zudem Punktgleich mit den beiden vor uns liegenden, war wohl auch etwas Pech im Spiel.

Endschiessen 2013

Zum Saisonabschluss haben wir uns noch einmal zu einem Wettkampf getroffen. Trotz einer Glückskomponente, bei der jeweils möglichst nah an eine noch nicht bekannte Zufallszahl geschossen werden musste, fand man die üblichen Verdächtigen auf den ersten Plätzen. Gratulation an Fabian Tschopp, der das Endschiessen für sich entscheiden konnte.

BAEM 2013

Am 28. September trafen sich die besten Schützen der beiden Basel um an dem Final der Basler Einzelmeisterschaft (BAEM) ihren Sieger zu küren.

Von unserem Verein hat bei der Elite Christan Bühler das erste Mal am Final teilgenommen. Er startete und beendet ihn im ausgezeichneten 8. Rang. Bei den Senioren ging Dominik als Zweiter an den Wettkampf und musste leider noch einen Rang abgeben. Bei den Junioren gab es an der Spitze keine Änderung. Pascal gewann die BAEM vor Fabian, der Pascal mit jedem Schuss näher kam. Melvin und Thierry beendeten die BAEM im guten 5. und 6. Rang. Alle Oberdörfer hatten ihren Spass an diesem speziellen Wettkampf und konnten wieder viele Erfahrungen sammeln. Toll, dass so viele Schützen unseren Verein vertreten. Vielleicht sind es im nächsten Jahr noch einige mehr.!

Freundschaftsschiessen Wengen - Gohl - Oberdorf

Wie jedes Jahr fand im Frühherbst wurde ein Freunschaftsschiessen durchgeführt. Bei schönstem Wetter durften wir nach Wengen reisen, wo wir neben dem eigentlichen Wettkampf die Männlichen-Bahn besichtigen und das traditionelle Fest der "Chäs-Teilete" besuchen durften. Anbei die Resultate des Wettkampfs:

Titelwettkämpfe SVBB

42 Schützinnen und Schützen (fünf mehr als im Vorjahr) fanden sich am Sonntagmorgen in Liestal ein, um an den Titelwettkämpfen 2013 Gewehr 50m Liegendmatch des Sportschützenverbandes beider Basel jeweils den besten Schützen pro Kategorie zu erkoren. Bei schwierigen Wetterbedingungen (Wechselbeleuchtung und sehr starker Windwechsel) absolvierten die Teilnehmenden ihr Programm von 60 Schuss und anschliessend einen kommandierten Final über 10 Schuss. Bereits bei der ersten Ablösung Elite und Senioren sah man an den Vorrundenresultate, dass auch erfahrene SchützenInnen mit dem Wind ihre Mühe hatten. Bei den Senioren führte Frédy Hünenberger die Rangliste mit 589 Pkt an, gefolgt von Dominik Tschopp 586 Pkt und Karl Schenk mit nur einem Punkt Differenz. Schlussendlich hatte Dominik Tschopp mehr Mühe mit den Wetterbindungen und gewann die Bronzemedaille.

Bei der zweiten Ablösung Veteranen und Junioren wurde es noch schlimmer! Die Junioren bewiesen in dieser Ablösung Nervenstärke - bei einer gemeinsamen Rangierung (Veteranen und Junioren) würden unsere Junioren vorne mitmischen. Pascal Tschopp siegte in der Kategorie Junioren mit 577 Pkt in der Vorrunde, Final 95.5, Total 672.5 Pkt. Nur gerade zwei Punkte trennten Fabian Tschopp (572 Pkt) von Karen Dreier (570 Pkt). Der kommandierte Final vermochte an der Reihenfolge nichts mehr zu ändern. Melvin Tschopp qualifizierte sich mit 560 Pkt für den Final und konnte seinen 6. Schlussrang behaupten. Thierry Weber hatte mehr Mühe aber für seine erste Teilnahme an den Titelwettkämpfen erreichte er den ausgezeichneten 10. Schlussrang mit 542 Pkt und verpasste den Final nur mit drei Pkt.

Cupschiessen

Auch in diesem Jahr fand ein Cupschiessen statt, das von Dominik Tschopp für sich entschieden wurde. Obwohl er mit in jeder Runde mit super Resultaten glänzte, wurde ihm der Sieg nicht leichtfertig geschenkt. Dreimal erzielte er 99 von 100 Punkten, und im Final hätten weniger auch nicht zum Sieg gereicht. Gratulation auch an den zweitplatzierten Pascal Tschopp und an Fabian Tschopp, der sich im kleinen Final gegen Erwin Zumsteg durchgesetzt hat.

Mannschaftsmeisterschaft (Bis 5. Runde)

Anbei die Resultate der ersten fünf Mannschaftsrunden.

Gruppenmeisterschaft 2013

Die Resultate der Elite-Gruppenmeisterschaft 2013.

Vereinswettschiessen 2013

Die Resultate des Vereinswettschiessnes 2013. Die Einzelresultate unseres Vereins fehlen noch.

Freundschaftsmatch mit Birseck

Auch dieses Jahr fand wieder der Traditionelle Freundschaftsmatch mit den Sportschützen Birseck statt. Dieses Jahr konnte Daniel Grun von Birseck den Wettkampf für sich entscheiden. Die komfortable Führung nach dem 60-Schuss-Prgramm gab er im Final nicht mehr her. Aber schon um Platz zwei blieb es bis zum letzten Schuss spannen.

Mannschaftsmeisterschaft (Bis 3. Runde)

Anbei die Resultate der ersten drei Mannschaftsrunden.

Frühlingsschiessen

Hier die Resultate der einheimischen Schützen beim Frühlingsschiessen:

1. Liegendmatch

Bereits nach zweieinhalb Trainings massen sich einige Schützen im ersten vereinsinternen Liegendmatch dieser Saison. Köbi Hänggi zeigte bereits zum Saisonanfang in guter Form und gewann mit 587 Punkten.

Eröffnungsschiessen

Auch dieses Jahr starteten wir die Saison mit dem Eröffnungsschiessen. Dieses Mal wurden wir von Gästen aus Liestal beehrt. Gewonnen hat trotzdem ein Oberdörfer: Pascal Tschopp entschied den Wettkampf für sich.

Resultate 2012 - Kleinkaliber Aktive

Endschiessen

Die letzten Kleinkaliber-Resultate in diesem Jahr: Das Endschiessen.

Zum zweiten Mal spielte wieder das Glück eine Rolle: Im Glücksstich galt es, möglichst nahe an einer im Anschluss gewürfelten Zahl zu liegen.

Mannschaftsmeisterschaft 2012

Anbei die Übersicht von allen Resultaten der diesjährigen Mannschaftsmeisterschaft.

Cupschiessen

Das diesjärige Cupschiessen ging an Fabian Tschopp, obwohl er bereits nach der ersten Runde nur dank der Hoffnungsrunde weiterkam und dann in der dritten auch noch den "Lucky Looser" spielen durfte. Gratulation!

Freundschaftsmatch Birseck - Oberdorf

Am 19. Mai fand der traditionelle Freundschaftsmatch zwischen den Sportschützen Birseck und uns statt. Dabei gab es zwei Programme: Den normalen Liegendmatch und einen Zweistellungsmatch, beide jeweils mit Gruppenwertung.

Mannschaftsmeisterschaft

Hier ist jeweils die aktuellste Version der Resultattabelle der Mannschaftsmeisterschaft verfügbar.

Aktuelle Verison: 1 (2012_1_MM.pdf)

1. Liegendmatch

Der erste Vereinsinterne Liegendmatch wurde bereits am 14. April durchgeführt. Dominik Tschopp konnte ihn für sich entscheiden.

Eröffnungsschiessen

Das diesjärige Eröffnungsschiessen wurde mit Gästen von den Sportschützen Oberdorf durchgeführt. Der Anlass mit anschliessendem Mitagessen war ein würdiger Saisonbeginn, an dessen Ende Dominik Tschopp als Sieger fest stand.